image slideshow
 

Sportküstenschifferschein

Die Prüfung besteht aus einem theoretischen und einem praktischen Teil, die in einem zeitlichen Zusammenhang von 24 Monaten abgelegt sein müssen. Die Reihenfolge der Teilprüfungen ist beliebig.

Mindestalter: 16 Jahre.

Voraussetzung:
- zur Theorieprüfung: Besitz des Sportbootführerscheins-See.
- zur Praxisprüfung: Besitz des Sportbootführerscheins-See und
  Erfahrungsnachweis über mindestens 300 sm.

Praxistörns finden Sie hier

Prüfungsgebühren:
Teilprüfung: Zulassung, Prüfungsabnahme, Reisekosten, ca. 75 Euro
Gesamtprüfung: Zulassung, Prüfung, Reisekosten, Ausstellung: ca. 150 Euro

Theorie: Ganztags-Intensiv-Seminare

Theoriekurs mit anschließender theoretischer Prüfung zum Sportküstenschifferschein (SKS).

Kurspreis: 395 Euro zzgl. ca. 70 Prüfungsgebühr
Unterrichtszeit: 10.00 - 16.00 Uhr

Termine

Kurs   Datum Anmeldung
  
 freie Plätze
SKS 1 07.–12.01.2018 jetzt buchen
  
 freie Plätze
SKS 2 18.–23.03.2018 jetzt buchen