image slideshow
 

Sportseeschiffer-Praxis-Törns
mit der SY CEDRO

Die Yacht CEDRO (Länge 11,75m) verfügt über 10 Kojen, von denen aber nur 6 + Schiffsführer belegt werden. Wegen ihres großen Cockpits eignet sich diese Yacht besonders gut für Manöverübungen. An zusätzlicher Ausrüstung bietet sie RADAR,  GPS und DSC-UKW-Geräte. Die Yacht ist staatlich zugelassen und verfügt über ein Sicherheitszeugnis

Diese Törns führen in verschiedene Häfen der Lübecker Bucht. Aufgrund des starken Schiffsverkehrs ist hier eine intensive Navigation mit Radar und GPS notwendig. SSS-Praxis-Prüfungen werden im Anschluss an Törn E 04 durch den DSV veranstaltet. Zur Praxisprüfung sind 1000 sm als Wachführer nach Erwerb des SBF-See oder 700 sm nach Erwerb des SKS- oder BR-Scheins erforderlich.


Anreise: Samstag 16.00 Uhr    Abreise: Samstagnachmittag
Mindestalter: 18 Jahre 

Preis: 590 Euro zzgl. ca. 150 Euro Bordkasse und ca. 130 Euro Prüfungsgebühr

 

Termine

Kurs   Datum Anmeldung
  
 Frist abgelaufen
E 04 23.–30.09.2017